Markus-Chor München sucht Nachwuchs-Tenöre

Wir suchen begabte und notenkundige Hobby-Sänger, die Freude am Singen und guter Gemeinschaft haben: ihr seid herzlich eingeladen, am 25. September und / oder 2. Oktober 2019 um 19.30 Uhr in die Chorproben reinzuschnuppern und - wenn ihr Euch vorstellen könnt, dazuzugehören - im Anschluss dem Kantor vorzusingen. Ein Einstieg wäre dann entweder Mitte November (Weihnachtskonzert am 22.12.2019) oder Anfang Januar (Bach Johannespassion am 29.3.2020) möglich.

Der Markus-Chor München ist an der evangelischen Dekanats- und Universitätskirche St. Markus (Museumsviertel in der Maxvorstadt) ansässig und besteht aus etwa 60 Sängerinnen und Sängern. Er pflegt ein anspruchsvolles musikalisches Niveau: Stimmbildung gehört ebenso zum Inhalt der Probenarbeiten wie die Arbeit sowohl an bekannten und traditionellen Werken als auch an unbekannterer und neuerer Literatur.

Regelmäßige Teilnahme an den Chorproben (Mittwoch 19.30 bis 21.30 Uhr) ist Voraussetzung für alle Mitglieder des Chores. Darüber hinaus findet alle zwei Monate eine Wochenende-Chorprobe statt: Stimmproben-Nachmittag oder ganzer Tag oder (1-2x im Jahr) ein ganzes Wochenende. Pro Jahr werden drei bis vier Konzertprogramme erarbeitet; außerdem gestalten wir Gottesdienste musikalisch aus und begeben uns alle zwei Jahre auf Konzertreise (zuletzt nach Mallorca, ins Piemont und nach Mitteldeutschland).

Bitte meldet Euch, wenn ihr Interesse habt, beim Chorleiter: michael.roth@elkb.de

Letzte Änderung: 08.09.2019